Besondere Seiten
  • Blog
  • IMPRESSUM
      Premier Public Relations GesmbH
      Hauptstrasse 25
      A-2372 Gießhübl
      Kontaktmail

     

     

    ZWISCHENMENSCHLICH FREIRÄUMEN

    Wie finden Sie heraus, wie es Ihren KollegInnen, MitarbeiterInnen oder Ihrer Partnerin/Ihrem Partner geht?
    Werden Ihre Erwartungen, wie sich Menschen in Ihrer Umgebung verhalten, erfüllt?
    Wenn nicht, wie reagieren Sie dann?

     

    In dieser Rubrik geht es darum, wie Sie mit Menschen und Menschen mit Ihnen umgehen.

     

    Ein Unternehmen ist nur so erfolgreich, wie sich seine Mitarbeiter untereinander verstehen. Leistungsdruck und hohe Geschwindigkeit durch Mitbewerber und den Markt führten in den letzten Jahrzehnten zu einer Vernachlässigung der sogenannten Soft Skills.

     

    Als die Wirtschaftskrise 2008 ausbrach, sparten die meisten Unternehmen im Bereich Human Ressource ein und stürzten sich auf Balance Scorecard und Controlling. Viele Teams nahmen an Worst Case-Seminaren teil, doch es wurde nicht besser. Es verschlimmerte sich die Stimmung sogar noch. Fast 10 Jahre sind vergangen und viele Menschen haben sich an den rauen Wind gewöhnt. Sie erdulden, wie mit ihnen umgegangen wird.

     

    Wenn es zwischenmenschlich sperrig wird, nützen die besten Tools nichts. Außer Sie legen keinen Wert auf ein Team, das intrinsisch motiviert ist und an einem Strang zieht. Dann wird es aber sehr kühl und Sie werden engagierte MitarbeiterInnen verlieren oder sie kündigen innerlich.

     

    Doch das muss nicht so sein.

     

    Ganz gleich, ob Sie UnternehmerIn, GeschäftsführerIn oder AbteilungsleiterIn mit hoher Verantwortung sind:
    Alles was Sie im Büro erleben, tragen Sie mit nach Hause in Ihre Familie.

     

    Mit wem reden Sie dann über die wachsende Anspannung? Mit Ihrem Mann, Ihrer Frau? Sie werden es Ihnen damit danken, dass auch zu Hause das Miteinander abkühlt. Frauen sehen sich noch einer ganz neuen Herausforderung gegenüber. Je erfolgreicher und unabhängiger sie werden, desto schwerer fällt ihnen das Loslassen, das Sich-Fallen-Lassen. Wenn Sie als Frau noch oder wieder einmal Single sind, dann wissen Sie, wie schwer es ist, einen Mann zu finden.
    Mit dieser Anspannung können wir wenig anfangen, denn wir sind selbst genug angespannt.

     

    Ich zeige Ihnen, wie Sie als Mann gelassen und erfolgreich sein können, wie Sie souverän und entschlossen durchs Leben gehen und dabei nicht in die Betäubungsfallen Sport, Alkohol/Drogen und Nicht-Hinsehen-Wollen tappen.

     

    Ich zeige Ihnen, wie Sie als Frau Ihre erfolgreichen beruflichen Strategien zu Hause im Vorzimmer abgeben und Ihre feminine Seite kultivieren können. Sie werden mittels wertvoller Tipps lernen, wie Sie Ihr Team wertschätzend leiten und dabei nicht in die Maskulin-Falle tappen, die Ihre Fähigkeit der Hingabe dahinschmelzen lässt.

     

    Reden Sie mit mir – einmal in der Woche für eine Stunde. Ein Skype-Gespräch oder ein Morgenspaziergang vor dem Büroalltag. Ihr Leben wird sich verändern. Ich garantiere es Ihnen.

     

    Kontaktieren Sie mich und vereinbaren Sie ein kostenfreies Erstgespräch. Ich freu‘ mich auf Sie!
    Tel.: +43 664 11 08 598, abundzu@freiräumen.com